Bürozeiten „Wien-Süd“
Mo. 7:30 - 18:30
Di. 7:30 - 18:30
Mi. 7:30 - 14:30
Do. 7:30 - 14:00
Fr. 7:30 - 12:00
24-Stunden Service-Hotline
01 866 95
Design by Szechenyi & Partner
 


Moderation: Peter Huemer, Erika Pluhar (Schauspielerin, Schriftstellerin), Michael Ludwig (Wiener Wohnbaustadtrat), Rupert Dworak (Landtagsabgeordneter NÖ, Bgmst. von Ternitz), Günther Ogris (Sozialforscher), Franz Schellhorn (Direktor Agenda Austria)

"Wien-Süd" - Ausgesprochen – Kooperation mit dem ORF RadioKulturhaus

Auftakt zur vierteiligen Diskussionsrunde am 13. Mai

In Kooperation mit dem ORF RadioKulturhaus hat die "Wien-Süd" die spannende und innovative Plattform "Ausgesprochen" ins Leben gerufen.

Schlüsselübergabe in Traiskirchen

Traiskirchen, Abt-Urban-Straße, Kaplan-Straße

In einem festlichen Akt wurden vor kurzem die Schlüssel für 7 Reihenhäuser und 8 Doppelhäuser der Gewog "Arthur Krupp" Ges.m.b.H. im Siedlungsgebiet um die Melker-Gasse übergeben.

Den Preis übernahmen für die Gewog „Arthur Krupp“ Dr. Friedrich Klocker, Ing. Horst Eisenmenger, Ing. Christian Smrcka und Ing. Georg Jeitler.

Ausgezeichnet

klima:aktiv Preis für "Arthur Krupp"

Mit 1.000 von 1.000 möglichen Punkten – das einzige der ausgezeichneten Wohnprojekte, das dies erreichte – und damit Gold, wurde die Gewog "Arthur Krupp" Ges.m.b.H. von klima:aktiv für "Betreutes Wohnen in Theresienfeld" ausgezeichnet.

Ein Wahrzeichen wird neu belebt

Teesdorf: Sanierung der ehemaligen Baumwollspinnerei

Das denkmalgeschützte Fabrikgebäude, eine ehemalige Baumwollspinnerei in Teesdorf mit ihrem markanten Turm, wird durch eine Generalsanierung zu einem attraktiven Wohnhaus mit Niedrigenergiestandard.

Markenwertstudie unter Wohnbauunternehmen

"Wien-Süd" unter den Spitzen-Marken

Die "Residential Company Brand Value Study Austria 2013" des EUREB-Institute untersuchte im Frühjahr die Markenstärke der 25 größten Wohnbauträger. Die "Wien-Süd" konnte dabei den hervorragenden 4. Rang einnehmen

Die schönsten Pools in Wien

Die Mieter des grünen "Monte-Verde-Turms" am Wienerberg müssen nicht ans Meer fahren um das Badevergnügen zu genießen: Sie können sich am eigenen Dach abkühlen und während dessen auch den spektakulären Blick in Richtung Innenstadt sowie über den Süden Wiens genießen.

Laut derStandard.at gehört Dieser sogar zu den schönsten Pools in ganz Wien und auch bei Kurier.at wird vom hausegeinen Pool geschwärmt.

1230 Wien, Johann Dunklgasse 1 - 7: eine der innovativsten und nachhaltigsten Wohnhausanlagen der Stadt Wien.

Sonnige Zukunft in der Dunklgasse

Ein Vorzeigeprojekt im 23. Bezirk

Die "Wien-Süd“ stellt mit der Installation einer Groß-Photovoltaik-Anlage in der Wohnhausanlage in Wien 23., Johann Dunkl-Gasse 1 - 7, ihre Innovationskraft neuerlich unter Beweis.

Kraftvoller Auftritt von "Wien-Süd Power"

Drachenboot Cup 2014

Beim diesjährigen Drachenboot Cup am 14. Juni war die "Wien-Süd" mit ihrem Team "Wien-Süd Power" vertreten.

Bei der dritten Diskussionsrunde am 9. September stand das Thema \

"Wien-Süd" - Ausgesprochen – Kooperation mit dem ORF RadioKulturhaus

Abschlussveranstaltung am 1. Dezember: "Wohnen in Generationen"

Die "Wien-Süd“ und das ORF RadioKulturhaus laden zur finalen Runde der vierteiligen Diskussionsrunde in den Großen Sendesaal des Kulturhauses.

Eröffnerung der "Textilspinnerei" in Teesdorf

Am 25.1. lud die GEWOG "Arthur Krupp" zur Eröffnung der neuen Wohnhausanlage "Textilspinnerei" in Teesdorf

Am 10.09.2015 lud die „Wien-Süd“ im Rahmen von „Ausgesprochen“ – einer Kooperation zwischen „Wien-Süd“ und dem ORF RadioKulturhaus – zu einem Abend mit „Christoph und Lollo“.

"Ausgesprochen" im ORF RadioKulturhaus

Am 10.09.2015 lud die „Wien-Süd“ im Rahmen von „Ausgesprochen“ – einer Kooperation zwischen „Wien-Süd“ und dem ORF RadioKulturhaus – zu einem heiteren Abend mit „Christoph und Lollo“.

Auf dem Areal der ehemaligen Lafarge-Perlmooser Zementfabrik, die 1995 stillgelegt und 2012 abgerissen wurde, entsteht eine moderne Wohnhausanlage. Foto: Waldmühle Rodaun.

"Urban Mining" im Wienerwald

An der Stelle der ehemaligen Zementfabrik in Kaltenleutgeben entsteht die imposante Wohnbauanlage „Waldmühle Rodaun“. Ein Artikel in Standard Online beleuchtet anhand des Projekts die nachhaltige Nutzung von Rohstoffen aus Abbruchhäusern, genannt „Urban Mining“.

Jetzt mit einem eigenen Channel auf YouTube: die \

Neu auf YouTube: „Wien-Süd“-Werbespots

Mit einem eigenen Channel ist die "Wien-Süd" nun auf der Videoplattform YouTube. Schauen Sie vorbei und entdecken Sie unsere TV-Spots. Auf humorvolle Weise kommuniziert die "Wien-Süd" die Wohlfühlkomponente, Sicherheit und Fairness.

Ein Mix aus verschiedenen energiesparenden Maßnahmen wie Wärmeisolation, Nutzung passiver Sonnenenergie, Solarzellen und Wärmetauscher sorgt für den geringen Energieverbrauch.

Virtueller Ausflug in die Engerthstraße 257, 1020 Wien

Ein YouTube-Videobeitrag führt rund um das beeindruckende "Wien-Süd"-Niedrigenergiehaus in der Engerthstraße.

v.l.n.r.: Renate Angerer (Bezirksvorsteherin), Dr. Maximilian Weikhart (Obmann der \

Wohnungsübergabe auf den "Mautner Markhof-Gründen"

wien.at zu Gast bei der feierlichen Eröffnung: das Online-Portal der Stadt Wien berichtet über die Feierlichkeiten zur Wohnungsübergabe am 14. November auf den "Mautner Markhof-Gründen" im Herzen Simmerings.

Copyright Pressedienst der Stadt Wien (PID/w.schaub-walzer)

Kunst/Kultur am Bau

Enthüllung der Skulptur "Fallen Angel"

Auszeichnung im Rahmen des NÖ Baupreises 2007

Die "Wien-Süd" wurde mit dem Niederösterreichischen Baupreis ausgezeichnet.

NÖ Wohnbau-Projekt des Monats Mai: Theresienfeld, Pfarrwiesenweg 1

NÖ Wohnbau: Projekt des Monats Mai 2015

Erneute Ehrung für unser Vorzeige-Wohnhaus in Theresienfeld

Jeden Monat stellt die Energie- und Umweltagentur Niederösterreich gelungene Sanierungs- oder Neubau-Projekte vor. Im Mai fiel die Wahl auf "Betreutes Wohnen Theresienfeld" der Gewog "Arthur Krupp" Ges.m.b.H.: www.enu.at/wohnbau

Ein Fest für Freunde

Die "Wien-Süd" feierte ihr 100 jähriges Firmenbestehen

Feierliche Übergabe

der Wohnungen und Reihenhäuser in Wien 22., Kagraner Platz 17.

(v.l.n.r.): Dr. Harald Troch, Bezirksvorsteherin KommR Renate Anderer, Wohnbaustadtrat Dr. Michael Ludwig, Obmann der \

Spatenstich in Wien-Simmering

Auf den ehemaligen „Mautner-Markhof-Gründen“ in Wien-Simmering wird in den nächsten Jahren ein neuer Stadtteil mit 660 Wohnungen und hoher Lebensqualität entstehen.

Nominierung zum Staatspreis 2012

Die "Wien-Süd" hat im Rahmen des Staatspreises eine Urkunde im Bereich "Umwelt- und Energietechnologie" für das Projekt Buckalgasse10/Ketzergasse 308 erhalten.

UN Jahr der Genossenschaften

Das Jahr 2012 wurde zum internationalen Jahr der Kooperationen deklariert.

(v.l.n.r.): Juryvorsitzender Univ. Prof. Arch. DI Dr.techn. Martin Treberspurg, \

Ethouse Award Buckalgasse

"Wien-Süd" wird für die Sanierung der Buckalgasse/ Ketzergasse mit dem Ethouse Award ausgezeichnet.

Der Leiter der Neubauabteilung der \

Auszeichnung klima:aktiv im Mai 2007

Die "Umweltfreundliche Bauabwicklung" im 11. Bezirk beschert der "Wien-Süd" die klima:aktiv Auszeichnung.